Jazz am Turm

Jazzreihe seit 2013

Hier gibt es weitere Infos zu den Konzerten im 2020

 

Neujahrskonzert 2020 - 10.Januar 2020,  20:00 Uhr


Wer kennt Sie nicht? Die "Sax´n´Anhalt-V.I.P-Band".  VIP steht hier übrigens für Viele Instrumente & Percussion.

Wir haben die Band eingeladen weil sie für Gute Laune und Show steht - und damit wollen wir das neue Jahr beginnen! Die neue Location bietet rundherum alles, was ein schönes Konzerterlebnis ausmacht. Ulrike Nocker und Oliver Vogt werden "Be-Swingt" dabei sein und natürlich wieder gemeinsam mit den Gästen musizieren.


                                                                                                                                                                                                        (c) Tommy Eickhorst

 

  • P1100043
  • L1140966
  • L1140882
  • P1100087
  • L1140829
  • L1140863
  • L1140879
  • P1100162
  • P1100328
  • P1100261
  • L1140938
  • P1100351
  • L1140903
  • P1100015
  • P1100055

alle fotos (c) Tommy Eickhorst

Freitag, 06. März 2020,  20:00 Uhr 

Trixi G

Eine wandlungsfähige kraftvolle Stimme, die sich in jede Pore schiebt und nur schwer wieder aus dem Gehörgang entfernen lässt; eine unverwechselbare Gitarre, die zart zu schwingen und wie ein Peitschenhieb zu schneiden vermag und damit ihresgleichen sucht - das ist Trixi G.

Veredelt mit Saxophonklängen des großartigen Uli Haase bringen Beatrix und Uwe Ducke ihre Akustik-Rock-Chansons zu uns an die Börse. Gänsehaut garantiert!

Freitag, 01. Mai 2020, 20:00 Uhr

Reiner-Schock-Trio

 Das “reiner-schock-trio” gibt es seit 1981. Damals Musikstudenten aus Leipzig, später Profiband. Seit der Wende 1990 findet sich die klassische Jazz-Trio-Besetzung piano – bass – drums noch gelegentlich zusammen. Reiner Schock, seit 1998 Rechtsanwalt, pflegt ein Repertoire aus Swing-Jazz und eigener Musik, in weitergeführter Bearbeitung. 

Reiner Schock – Klavier
Albrecht Carl Brandt – Kontrabass
Matthias Philipp - Schlagzeug 

Freitag, 03.Juli 2020, 20:00 Uhr   Das Sommerkonzert - bei entsprechendem Wetter open-air!

Market Place

Market Place ist stilistisch zwischen Swing – und Jazz-Rock, Balladen und Latin – Jazz zu Hause.Das Repertoire besteht aus phantasievollen Cover Versionen von Stevie Wonder, Aretha Franklin oder George Benson, bekannten Jazzstandards sowie Eigenkompositionen der Band. Sie spielen in der Besetzung Drums - bass und zwei Gitarren. 

Freitag, 04.September 2020, 20:00 Uhr

n.n.

Freitag, 06. November 2020, 20:00 Uhr

Die "Kaarstener Musical Tenors"

Lassen Sie sich stilvoll verführen von der Welt des Musicals.
Die vier jungen Tenöre spielen und singen, begleitet von Ihrem Pianisten, die schönsten Musical-Songs mit viel Spaß und Charme.